mit dem Rauchen aufhören

Gewichtszunahme beim Rauchen aufhören

Einer der vielen Gründe, nicht mit dem Rauchen aufzuhören, ist die Vermeidung von Gewichtszunahme. Tabakkonsum erhöht deinen Stoffwechsel, was zu einer Gewichtsabnahme führen kann. Aber wenn du mit dem Rauchen aufhörst, verlangsamt sich dein Stoffwechsel und du fängst vielleicht an, zuzunehmen.

Es gibt ein paar Dinge, die du tun kannst, um eine Gewichtszunahme zu vermeiden, und dein Gewicht zu halten, wenn du mit dem Rauchen aufhörst:

– Ernähre dich gesund und treibe regelmäßig Sport.

– Vermeide zuckerhaltige und fettige Lebensmittel.

– Trinke viel Wasser.

– Vermeide Alkohol und Koffein.

Wenn du nach der Raucherentwöhnung wieder zunimmst, lass dich nicht entmutigen. Halte dich einfach an gesunde Lebensgewohnheiten und das Gewicht wird mit der Zeit wieder abnehmen.