mit dem Rauchen aufhören

Hilfsmittel um mit dem Rauchen aufzuhören

Es gibt viele Hilfsmittel auf dem Markt, um mit dem Rauchen aufzuhören. Manche Menschen finden Nikotinersatztherapien (NRTs) hilfreich, während andere verschreibungspflichtige Medikamente oder frei verkäufliche Therapien für wirksamer halten. Manche Menschen finden auch verhaltenstherapeutische Unterstützung hilfreich

Wichtig ist, dass du ein Hilfsmittel findest, das dir hilft, und dass du es richtig anwendest. Wenn du zum Beispiel eine Nikotinersatztherapie verwendest, achte darauf, dass du sie gemäß den Anweisungen anwendest und nicht gleichzeitig rauchst. Wenn du ein verschreibungspflichtiges Medikament nimmst, achte darauf, dass du es wie vorgeschrieben einnimmst und die Dosierung nicht überschreitest

Wenn es dir schwerfällt, allein mit dem Rauchen aufzuhören, kann es hilfreich sein, einen Therapeuten oder eine Therapeutin um Unterstützung zu bitten. Ein Therapeut kann dir dabei helfen, einen Plan zur Raucherentwöhnung zu erstellen und dich bei der Erreichung deines Ziels zu unterstützen und zu begleiten

Hilfsmittel zur Raucherentwöhnung können hilfreich sein, aber sie sind keine Wunderwaffe. Außerdem ist es wichtig, dass du realistische Erwartungen hast. Mit dem Rauchen aufzuhören ist harte Arbeit, und auf dem Weg dorthin kann es zu Rückschlägen kommen. Aber wenn du dir fest vorgenommen hast, mit dem Rauchen aufzuhören, kann dir eine dieser Hilfen zum Erfolg verhelfen.Nikotinersatztherapie (NRT)

Die Nikotinersatztherapie (NRT) ist ein Hilfsmittel zur Raucherentwöhnung, das Entzugssymptome und Verlangen lindern kann. Nikotinersatztherapie gibt es in vielen Formen, z. B. als Pflaster, Kaugummi, Lutschtablette, Inhalator und Nasenspray. Sie sind rezeptfrei oder auf Rezept erhältlich

Wenn du dich für die Nikotinersatztherapie entscheidest, ist es wichtig, dass du sie richtig anwendest. Wenn du zum Beispiel ein Pflaster verwendest, musst du es gemäß den Anweisungen anwenden und darfst nicht gleichzeitig rauchen. Wenn du einen Kaugummi oder eine Lutschtablette verwendest, achte darauf, dass du die Anweisungen zur richtigen Anwendung befolgst.